Supervision
  Persönliches Coaching
 
Seminare & Trainings
 
In einem Team läuft es leider nicht immer rund. Ständig wachsende Ansprüche und die dafür erforderliche Flexibilität bringen manchen Mitarbeiter in ungewollte Schwierigkeiten. Oft sind die Reibungsverluste in Entwicklungsprozessen bedeutsamer als die knappen Ressourcen "Zeit" und "Finanzen". Turbulenzen im Team wirken sich auf das Qualitätsniveau der Produkte und Leistungen aus.

Supervision (lat. für Beobachtung) führe ich
als Einzelsupervision und Teamsupervision durch.

In der Einzelsupervision stehen Ihre beruflichen Aufgaben, Beziehungen und Ziele im Fokus. Je nach Zielvereinbarung reflektieren wir in regelmäßigen Sitzungen gemeinsam sowohl Teilbereiche Ihres professionellen Handelns, als auch Prozessabläufe. Dabei spielen Ihre Gefühle, Gedanken und Ihr Verhalten eine führende Rolle. Durch Perspektivwechsel, klärende Fragen und neue Impulse erweitern Sie Ihre Sicht auf berufliche Problemlagen und entwickeln gewinnbringende Ideen zu Lösungen.
In der Teamsupervision/Teamcoaching steht der Umgang der Teammitglieder untereinander im Vordergrund. Jeder Teilnehmende erhält Raum, sich einzubringen und zu lernen. Ziel der Teamsupervision ist es, das Miteinander, gemeinsame Prozesse, Konflikt- und Problemlösungsstrategien, die Struktur und die Kultur zu reflektieren und weiterzuentwickeln. Ergebnis eines gelungenen Supervisionsprozesses ist eine effizientere und auch freudigere Arbeitsweise des gesamten Teams.

Gründe für Supervision können sein:
  • verdeckte oder offene Spannungen behindern die Teamarbeit
  • Konflikte lassen sich nicht mehr lösen
  • Anzeichen von dauerhafter Überforderung
    mehrerer Mitarbeiter
  • innere Kündigung oder "Dienst nach Vorschrift"
    einiger Mitarbeiter
  • hoher Krankenstand oder hohe Fluktuation der Mitarbeiter
  • Bedürfnis nach Fallsupervision
Oder sie wollen all diese Gründe verhindern und Supervision präventiv und prozessbegleitend durchführen. Supervision dient immer der Gesunderhaltung des Einzelnen und des Teams.
Die Supervision findet regelmäßig statt und umfasst üblicherweise 90 Minuten. In 1 - 3 sog. „Probatorischen Sitzungen“ lernen wir uns kennen und erarbeiten anhand Ihrer Schilderungen und Wünsche Zielvereinbarungen. In den folgenden Sitzungen bringen Sie aktuelle Erfahrungen und Erlebnisse aus Ihrem Berufsalltag zur Klärung ein. Nach einer angemessenen Zeit überprüfen wir die angestrebten Ziele.
  Oliver Gerth
Rosenstraße 2
06114 Halle (Saale)
Germany

Tel.:
Mobil:
E-Mail:

+49 (0)345 29 44 110
+49 (0)175 20 22 889
mail@olivergerth.de
Seit 1998 bin ich als Supervisor, Coach und Trainer
in Wirtschafts- und Dienstleistungsunternehmen tätig.
  Startseite | Impressum | Nach oben
2013 © – Alle Rechte vorbehalten.
  Webdesign von:
www.carmakoma.de